📖
📖
📖
📖
demandPlus+
deutsch
Search…
⌃K

Kalkulation

Die Nachkalkulation ist das Herzstück des kompletten Moduls. Hier werden Stücklisten und Arbeitspläne aufgelöst, sowie Kosten für spätere Auswertung berechnet.

Artikel kalkulieren

Über den Button “Berechnen” können Sie die Kalkulation berechnen bzw. aktualisieren.
Abbildung 1: Artikel kalkulieren
Dabei werden die alten Zeilen gelöscht und neue angelegt. Dieser Vorgang hat ggf. auch Auswirkungen auf das dazugehörige Schema.

Filter

Die Nachkalkulation sucht für den angegeben Artikel alle “Istmeldungsartikelposten” und bereitet diese auf. Sie können die Suche allerdings beschränken indem Sie Filter für die Artikelposten angeben.
Abbildung 2: Nachkalkulationsfilter
Generell stehen hier alle Felder von den Artikelposten
Abbildung 3: Nachkalkulationsfilter - Beispiel
zur Verfügung.

Kalkulation aufbereiten

Sie können die Kalkulation aufbereiten um Ihre eigenen Schemas auf die Kalkulation anzuwenden.
Abbildung 4: Kalkulation aufbereiten

Verkauf

Bei der Berechnung der Kalkulation wird auch geprüft was mit den (durch die Istmeldung) produzierten Artikeln passiert ist. Wurden diese verkauft, wird das ebenfalls protokolliert.
Abbildung 5: Verkäufe
Damit erhalten Sie eine Übersicht in welchen Belegen der Artikelposten verkauft wurde. Diese Daten dienen später auch für das Schema um den Umsatz zu berechnen.
Abbildung 6: Verkäufe - Struktur